Cayman-Islands-Wahlergebniskarten

Wie eine interaktive Kartendarstellung im Wahlbüro der Cayman Islands eingesetzt wurde, um die Wahlergebnisse von 2013 in Echtzeit darzustellen

InstantAtlas im Einsatz

Die Wahlen der Cayman Islands im Mai 2013 waren die dritten Wahlen seit das System politischer Parteien auf den Cayman Islands eingeführt wurde. Drei politische Parteien haben 32 Kandidaten aufgestellt und weitere 24 Kandidaten haben unabhängig teilgenommen. Das Wahlbüro ist für die Organisation der Wahlen verantwortlich und hatte sich dazu entschieden, die InstantAtlas Kartensoftware einzusetzen, um die Ergebnisse der Wahl darzustellen, sobald diese bekannt gegeben wurden. Lee Madison, stellvertretender Technischer Leiter und Manager für IT & Kommunikation, wurde herzugeholt, um mit dem Wahlbüro zusammenzuarbeiten. Er erklärt, wie das Projekt seinen Anfang nahm.

Was ist Ihr Projekt?

Ich wurde beauftragt, dazustellen, was während der Wahlen passiert. Ich habe mit den Wahlen schon seit 1996 zu tun und habe außerdem IT-Erfahrung. In der Vergangenheit haben wir PDF-Dateien erstellt, die wir dann auf der Website zur Verfügung gestellt haben, um die Ergebnisse in jedem Wahlbezirk zu veröffentlichen. Jedoch hatten wir das Gefühl, dass es eine bessere Art und Weise geben musste.

Wie sind Sie auf die InstantAtlas Kartensoftware gestoßen?

Ich haben mich im Internet umgesehen und gemerkt, dass InstantAtlas in anderen Ländern genutzt wird, um Wahlergebnisse darzustellen. Da dachte ich mir, das könnten wir auch tun und habe mit Hilfe der Testversion einen guten Prototyp erstellt, den ich dann dem Wahlleiter vorgestellt habe.

Wie haben Sie angefangen?

Nachdem das Wahlbüro die Software gekauft hatte, habe ich an der Präsentation gearbeitet. Es musste alles sehr schnell gehen, da wir nur noch eine Woche bis zur Wahl hatten. Der schwierigste Teil war jedoch die Zusammenstellung des Excel-Tabellenblatts, da die Cayman Islands ein einzigartiges Wahlsystem haben mit mehreren Kandidaten pro Wahlbezirk. Am Wahltag haben wir in Echtzeit Änderungen an dem Tabellenblatt vorgenommen, damit die Ergebnisse immer auf dem aktuellen Stand waren. Ein Mitarbeiter von InstantAtlas hat mir sogar während der Wahl eine E-Mail mit einem Verbesserungsvorschlag für die Präsentation geschrieben, was sehr gut funktioniert hat.

Wahlatlas-Cayman-Islands-2013

(Oben) Atlas mit Endergebnissen von 2013 - HTML5

Sehen Sie hier die Cayman Island Wahlergebnisse pro Stunde der Auszählungen (HTML5)

Welches Feedback haben Sie zu den interaktiven Karten erhalten?

Wir hatten wirklich gutes Feedback zu den Karten. Der örtliche Fernsehsender hatte zunächst seine eigene Grafiksoftware eingesetzt aber diese hat irgendwann nicht mehr funktioniert und letztendlich haben die Berichterstatter iPads mit unseren Wahlergebniskarten benutzt.

Wie werden Sie die interaktiven Karten weiterentwickeln?

Wir haben die Wahlberichte unserem Büro für Wirtschaft und Statistik gezeigt und sie ihnen zur Verfügung gestellt. Sie sind nun daran interessiert, interaktive Karten für ihre Arbeit einzusetzen, einschließlich für den Zensus 2010. Meine Hauptaufgabe ist im Katastrophen-Management-Team und ich werde für meine Arbeit dort den gleichen Ansatz benutzen – wie zum Beispiel das Erstellen von Profilen von Risikogebieten.

Was sind die Vorteile dieser Kartensoftware?

  • Anstatt den Leuten einen 68-seitigen Bericht zu lesen zu geben, ermöglichen die interaktiven Karten, dass die Daten für die Öffentlichkeit leichter zugänglich sind.
  • Ergebnisse und andere Informationen für einzelne Wahlbezirke sind nun viel leichter zu finden.
  • InstantAtlas hat uns dabei geholfen, Zeit zu sparen, die wir ansonsten zum Erstellen von Daten für die PDF-Berichte benötigt hätten.
  • Die Kartensoftware ermöglicht es, Daten für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen, was zu einer verbesserten Transparenz führt. Das ist der Regierung der Cayman Islands sehr wichtig.

Technischer Tipp

Testen Sie Ihre Berichte auf so vielen verschiedenen Geräten wie möglich. Die Flash-Berichte sind großartig, aber wenn Sie mit HTML5-basieren Berichten arbeiten sollten Sie auf die verschiedenen Bildschirmgrößen achten. Letztendlich haben wir einige unterschiedliche Versionen erstellt und haben eine Zeile Code eingefügt, die erkennt, was für ein Gerät verwendet wird und dann die am besten für das Gerät geeignete Version lädt.



Übrigens...

... falls Sie die Möglichkeit haben, die Wahlatlanten der Cayman Islands in Google Chrome zu öffnen, so werden Sie gefragt, ob Sie die Seite übersetzt anzeigen lassen möchten:

Google-Chrome-Übersetzungsoption

Das Ergebnis ist zwar nicht 100%-ig ausgefeiltes Deutsch aber es ist auf jeden Fall eine gute Methode, sich in den Berichten zurechtzufinden, falls Sie kein oder wenig English verstehen.




Wahlkarten mit InstantAtlas



Für alle neusten Updates folgen Sie uns auf Follow InstantAtlas on Twitter